Zickzackweg

In Hamburg-Othmarschen sollen fünf neue Stadthäuser mit jeweils drei etageneinnehmenden Wohneinheiten entstehen, wobei das oberste Geschoss um eine Dachgalerie erweitert wird. Alle Häuser sind rundum von Grünanlagen umgeben, auf den Baumbestand soll möglichst Rücksicht genommen werden.

Fassade und Dach sind in einheitlichem Ziegelmauerwerk geplant, sodass das Dach sich nur optisch durch das Schattenspiel der Ziegel abgrenzt. Die einzelnen Häuser heben sich durch unterschiedlich gewählte Rottöne voneinander ab. Um im Dachgeschoss die Raumhöhe zu optimieren, werden Metallgauben als eigenständige Elemente in die steinernen Ziegelhäuser eingelassen. Jeweils nach Süden oder Westen ist eine Seite komplett verglast, wodurch offene Wohnräume mit angeschlossenen Balkons entstehen. Diese werden von der durchbrochenen Fassade eingerahmt, was einen besseren Lichteinfall bei gleichzeitiger Wahrung der Privatsphäre erlaubt.

Ergänzt wird das Stadthaus Ensemble um eine gemeinsame Tiefgarage mit über 20 PKW-Stellplätzen.

 

Projekt Neubau 5 Mehrfamilienhäuser
Bauherr privat
LPH 1-2

 

Zurück

BAID ist ein ergebnis- und zielorientiertes Architekturbüro in Hamburgs Innenstadt. Wohn- und Gewerbeimmobilien, Firmenzentralen, Büroausbau, Neubau, Modernisierung, Innenarchitektur, Denkmalschutz, Bauen im Bestand, Wettbewerbe. 


Hopfensack 19
20457 Hamburg
+49 40 32 90 471-0
info@baid.de
www.baid.de

Sie finden uns auch hier:

© 2018 BAID Architektur GmbH | Impressum| Datenschutz